Ein kleiner Vorgeschmack …

Am Samstag hatten wir Gelegenheit, ein klein wenig Wallfahrtsatmosphäre zu schnuppern. Wir waren in Hollerbach, um dort Sepp’s Ehrentag zu begehen und ein Feldkreuz weihen. Nach Kaffee und Kuchen sind wir ein paar hundert Meter Rosenkranz betend gelaufen, bis wir beim Feldkreuz ankamen.

Frisch restauriertes Feldkreuz in Hollerbach

Das Kreuz steht übrigens an einem wunderschönen Platz mit einer tollen Aussicht über die hügelige Landschaft.

Nach einer kleinen Andacht verwandelte sich der Asphalt in einen roten Teppich und es war Zeit für Fotos. Ich habe es mir natürlich nicht nehmen lassen, auch mal auf den Auslöser zu drücken, um ein Foto von Sepp mit „seinem“ Kreuz zu schiessen.

Das Geburtstagskind

Dann ging’s zurück zum gemütlichen Beisammensein …

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 09 - Pfingstwallfahrt 2010

Eine Antwort zu “Ein kleiner Vorgeschmack …

  1. Pingback: „Verteiler“ | Pfingstwallfahrt's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s