Brotzeit in Ingelsberg …

Nach der Messe in Baldham machte sich der Tross auf den Weg Richtung Wasserburg. Nach kurzem Marsch durch die frische Morgenluft sind wir jetzt in Ingelsberg angekommen, wo uns die Gemeinde mit Glockenläuten begrüsste.

Begleitet vom Geläut zog der Pilgerzug in Ingelsberg ein …

um sofort im Biergarten eine wohlverdiente Kaffeepause zu machen.

Begleitet vom Läuten der Kirchenglocken zogen wir aus Ingelsberg Richtung Ebersberger Forst. Im Moment befinden wir uns gerade mitten drin im Wald – der schönste Teil der Strecke – und kommen dann nach Ebersberg.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 09 - Pfingstwallfahrt 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s