Die Sanis

Der Pilgerzug wird die ganzen drei Tage von einem Team der Malteser begleitet. Sie kümmern sich um schmerzende Knie, Blasen an den Füssen, Kreislaufprobleme und regeln die Vorbeifahrt am Pilgerzug. Dafür kann man Euch gar nicht genug danken. Ich persönlich bedanke mich ganz herzlich für die Decken und den Beistand in Garching.

Vielen Dank im Namen aller, dass Ihr Euch immer um die kleinen und großen Wehwehchen kümmert!

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 09 - Pfingstwallfahrt 2010

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s