Kurze Nacht und karge Kost …

Schlag vier hat mich der Wecker aus dem Bett geklingelt. Viel zu früh, um zu behaupten ich wäre ausgeschlafen. Nach der Katzenwäsche in Mutter’s Gästebad gab es das fast schon legendäre Käsebrot.

Jetzt sitzen wir schon im Bus auf dem Weg nach Dasing, wo sich die Pilger aus dem Friedberger Landkreis sammeln, um von dort Richtung Baldham zu fahren.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 08 - Pfingstwallfahrt 2011

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s