Noch einmal schlafen …

… dann geht es wieder los. Wir müssen heut noch fleissig sein, da bleibt wenig Zeit für Vorfreude. Doch es gibt schon ein paar Dinge, die mir die nächsten Tage ein Lächeln auf’s Gesicht zaubern werden.

– Die Sanis treffen
– All unsere Unterstützer mal wieder zu sehen
– Der erste Kaffee in Baldham am Samstag
– Die Gruppe Schwestern, die uns schon so lange begleitet, begrüßen
– Der Schweinebraten in Schnaitsee
– Pfarrer Eckl aus Garching
– Heiligenstatt
– Der Einzug in die Basilika in Altötting
– Die Schwestern im Kreszenziaheim

Nur um mir mal ein paar Dinge vor Augen zu rufen – das ist jetzt bestimmt nicht alles.

Worauf freut Ihr Euch schon?

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 05 - Pfingstwallfahrt 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s